Allergien


... als somatischer Indikator für unterschwellige Anliegen

Allergien oder auch die Phänomene der Lebensmittel-Intoleranzen sind körperliche Überreaktionen auf biologische Stoffe, die für andere Menschen schlichtweg harmlos sind.

Im Laufe meiner Arbeit ist mir dabei das Paradox aufgefallen, dass sich die Unverträglichkeiten gegen Substanzen richten, in dessen Umfeld der Klient sich sogar gerne aufhalten würde (Natur, Katzen, Hausstaub).

In der Hypnosetherapie arbeiten wir generell mit unterschwelligen Konflikten oder negativen Lernerfahrungen, die gerade in den Body-Mind-Prozessen - rational nicht verstehbar - Symptome hervorrufen können.

Die hypno-therapeutische Bearbeitung von Allergien braucht dazu nicht einmal diese Hintergründe zu verstehen oder zu kennen. In manchen Fällen hilft schon eine generelle Unterstützung der Wahrnehmung von körperlicher und mentaler Abgrenzung, um deutliche Besserungen bezüglich der Symptomatik erreichen zu können.


Hypnotherapie | Hypnosetherapie | Psychotherapie | Eye-Movement-Integration | InternalFamilyRepresentationSystem | Altero-State-Navigation | Coaching | Hypnose-Rauch-Frei | Hypno-Ausbildung | Neurolinguistisches Programmieren | Systemisches Seminar

Hypnotherapie Köln - Euskirchener Str. 10 - 50937 Köln - Tel. 0221 421639
Copyright by Carsten Neumärker 2012-2017